PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
Telefon +49 711 81071 - 1271
kerstin_triebener
@whirlpool.com

Agenturkontakt
Telefon +49 89 12445180
bauknecht@emanatepr.com
Österreich
Niklas Mandernach
Produkt-PR Österreich
Niklas Mandernach
Tel.: +43 (0) 50 6700-2215
niklas_mandernach@
whirlpool.com
Bauknecht Pressecenter
SONSTIGES
Sonstiges
VORHERIGE MELDUNGEN - WEITERE MELDUNGEN

Designlinie Collection.09 von Bauknecht gewinnt renommierten Red Dot Award 2019

April 2019

Bauknecht überzeugt durch wegweisendes Produkt-Design

Red Dot Award 2019
Die Einbaugeräte der Collection.09 von Bauknecht wurden für herausragendes Design und Innovation mit dem Red Dot Award 2019 ausgezeichnet.

Mit ihrer bereits mehrfach ausgezeichneten Einbaugerätelinie Collection.09 sichert sich Bauknecht auch den renommierten Designpreis „Red Dot Award: Product Design“. Die Experten-Jury würdigte das perfekt aufeinander abgestimmte Design der Einbaugerätelinie, bestehend aus Einbaubacköfen mit und ohne Total Steam Technologie, einem Kombi- Dampfgarer und einem Mikrowellen-Backofen. Die Collection.09 überzeugt mit klaren Konturen und einer harmonischen Symbiose aus Glas und Edelstahl, die sich in jede Einbauküche einfügen. Der Red Dot Award gilt als einer der international bekanntesten Designwettbewerbe und prämiert herausragende und wegweisende Gestaltung.

„Unser Antrieb bei der Entwicklung unserer Hausgeräte sind stets die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden. Das Ziel von Bauknecht ist es, Produkte anzubieten, die unsere Kunden durch Leistung und Design begeistern. Umso mehr freut uns die Auszeichnung mit dem Red Dot Award 2019, denn sie belegt einmal mehr den Anspruch von Bauknecht individuellen Kundenbedürfnissen und zeitloser Gestaltung gerecht zu werden“, sagt Andreas Nirschl, Category Manager Cooking bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

Mehr Informationen


Bauknecht begrüßt Kathrin Schunger als neue Head of Brand & Communication DACH

März 2019

Personalmeldung Bauknecht Hausgeräte GmbH

Mit Wirkung zum 1. März 2019 hat Kathrin Schunger die Position des Head of Brand & Communication DACH bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH übernommen. Die 36-jährige Marketingexpertin verantwortet künftig neben der Markenführung auch alle internen und externen Kommunikationsmaßnahmen. Kathrin Schunger folgt auf Claudia Hegemann und berichtet direkt an Jens-Christoph Bidlingmaier, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

Mehr Informationen


NoFrost-Gefrierschrank von Bauknecht überzeugt bei Stiftung Warentest

März 2019

Ideal für Alle, die gern Frisches einfrieren

In ihrem aktuellen Heft 3/2019 unterzieht die Stiftung Warentest 5 kleinen und 10 großen, freistehenden Gefrierschränken einem Vergleichstest. Der Gefrierschrank GKN 17G4 A2+ WS von Bauknecht wurde dabei in der Kategorie „Große Gefrierschränke“ fünfmal mit der Note „Gut“ und in Verhalten bei Störungen und Temperaturstabilität beim Lagern sogar mit einem „Sehr Gut“ bewertet. Die Tester vergeben dem mit einem großen Nutzinhalt von 222 Litern ausgestatteten Gefriergerät die Gesamturteilsnote von 2,2.

Mehr Informationen


Bauknecht mit neuer Homepage noch näher beim Kunden

Februar 2019

Neue Bauknecht Webseite mit Live Chat und Beratung über WhatsApp

Der Hausgerätehersteller Bauknecht hat seine virtuelle Präsenz komplett überarbeitet: Seit 14. Februar 2019 ist die neue bauknecht.de Webseite online – passend zum 100-jährigen Jubiläum des Unternehmens. Die aufgefrischte und optimierte Seite bietet dabei nicht nur ein neues Look-and-Feel – auch ein großes Angebot an zusätzlichen Inhalten wie Anleitungsvideos sowie eine verbesserte Produktpräsentation finden Nutzer hier. Das Highlight der überarbeiteten Webseite ist jedoch die Integration eines neuartigen Serviceangebots für die User: Über einen Live Chat können sie auf der Webseite mit Servicemitarbeiter in Kontakt treten. Mit dem ebenfalls angebotenen WhatsApp Business Kanal gehört Bauknecht zudem zu den Vorreitern der Branche – und positioniert sich so noch näher am Kunden und seinen Informationsbedürfnissen.

Mehr Informationen


Seit 100 Jahren steht Bauknecht für Inspirationen und Innovationen im Zuhause

Februar 2019

Am Anfang eines jeden Erfolges steht eine Vision

Gottlob Bauknecht träumte einst davon, Menschen den Alltag durch den intelligenten Einsatz von Elektromotoren leichter zu machen. 1919 gründete er mit 27 Jahren und nur 500 Mark Startkapital einen kleinen Einmannbetrieb. Sein Mut und Erfindergeist zahlten sich aus, denn heute – 100 Jahre später – steht Bauknecht mehr denn je für die Werte seines Gründers.

Mehr Informationen