PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
kerstin_triebener@
whirlpool.com

Agenturkontakt
Maria Sophia Bach
WPP
Telefon +49 162 28 67 749
bauknecht@wpp.com
Bauknecht Pressecenter
AWARDS / AUSZEICHNUNGEN
Awards/Auszeichnungen

Ausgezeichnet: Bauknecht erneut Top-Arbeitgeber

Februar 2024

Tolle Anerkennung für herausragende Arbeitsbedingungen

Februar 2024: Mehr als 1.600 Unternehmen, verteilt über fünf Kontinente, standen auf dem Prüfstand der fachkundigen Jury des Top Employer Institute. Ihr Urteil: Bauknecht erhält auch für 2024 die Auszeichnung „Top Employer Deutschland“ und gehört damit zum fünften Mal in Folge zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland. Gewürdigt wurden die exzellenten Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden in den Bereichen Nachhaltigkeit, Gestaltung des Arbeitsumfeldes sowie Diversität und Inklusion. Auch der Mutterkonzern Whirlpool Corporation darf sich freuen, denn er wurde nunmehr zum siebten Mal in Serie als “Top Employer Europe” gekürt.

„Wir freuen uns sehr über diese herausragende Auszeichnung. Sie unterstreicht unser unermüdliches Engagement für eine wertschätzende Arbeitskultur. Attraktiv für aktuelle und künftige Mitarbeiter:innen zu sein, sie zu fördern, indem wir spannende Karriereoptionen bieten, und das in einem fairen und jederzeit respektvollen Miteinander – das steht ganz oben auf unserer Unternehmensagenda“, sagt Fabrizio Chiarenza, Senior Manager Business HR bei Bauknecht.

Die Whirlpool Corporation und damit auch die Bauknecht Hausgeräte GmbH dürfen sich über hervorra-gende Bewertungen in den Bereichen Nachhaltigkeit (87,3 Prozent), Diversität und Inklusion (86,1 Prozent) sowie bei der Gestaltung des Arbeitsumfeldes (97,7 Prozent) freuen. Dafür hat die Unterneh-mensgruppe unterschiedliche Initiativen und Maßnahmen an den Start gebracht.

Unter anderem auch aktive Mitarbeitergruppen, wie beispielsweise das Whirlpool Women‘s Network und das Young Professional Network, die den kulturellen Wandel im Unternehmen vorantreiben und dort ein vielfältiges Umfeld schaffen. Darüber hinaus wurden mehr als 1.300 Führungskräfte in Bezug auf Empathie und Abbau möglicher Vorurteile geschult. Jede:r soll gleichbehandelt werden, unabhängig von Nationalität, Religion oder geschlechtlicher Identität. In den letzten fünf Jahren wurde der Anteil der Frauen in Führungspositionen um 18 Prozent erhöht.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Eckpfeiler der Unternehmenswerte von Whirlpool und Bauknecht. So verfolgt das Unternehmen einen ganzheitlichen und innovativen Ansatz, um die Verantwortung gegenüber der Umwelt und den Ressourcen in jeden Aspekt seiner Geschäftstätigkeiten zu integrieren. In der Produktionskette werden die Umweltbelastungen kontinuierlich reduziert und Geräte hergestellt, die über den gesamten Lebenszyklus hinweg nachhaltig sind. Und voran geht man auch beim sozialen Engagement für hilfsbedürftige Mitmenschen – so unter anderem durch die Kooperation mit der Hilfsorganisation „Habitat for Humanity“, mit deren Unterstützung schützende Lebensräume realisiert werden.  

Das Top Employers Institute ist die weltweit agierende Instanz für die Zertifizierung von herausragenden Mitarbeiterbedingungen. Es bietet akkreditierten Unternehmen seit 25 Jahren die Möglichkeit, Employer Branding zu betreiben, indem sie ihre Personalpraktiken mit denen anderer Top-Performer vergleichen und ihre Politik global abstimmen. Das Top Employer Institute überprüft jedes Jahr, wie anfangs erläutert, mehr als 1.600 Organisationen auf fünf Kontinenten und beeinflusst damit das Leben von mehr als 6,9 Millionen Angestellten weltweit.


Bauknecht Hausgeräte und Whirlpool Corporation

Die 1919 gegründete Bauknecht Hausgeräte GmbH vertreibt Hausgeräte rund um die Themen Kochen, Backen, Spülen, Waschen, Trocknen, Kühlen und Gefrieren. Seit 1991 ist Bauknecht Teil der Whirlpool Corporation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, das weltweit beste Unternehmen für Hausgeräte zu sein, kontinuierlich bestrebt, das Leben zu Hause zu verbessern. In einer zunehmend digitalen Welt treibt das Unternehmen zielgerichtete Innovationen voran, die den wandelnden Bedürfnissen der Konsument:innen entsprechen. Das Portfolio umfasst unter anderem die Marken Bauknecht, Whirlpool, KitchenAid, privileg, Indesit, Maytag, Consul, Brastemp, Amana, JennAir, Yummly und InSinkErator. Im Jahr 2022 meldete das Unternehmen einen Jahresumsatz von rund 20 Milliarden US-Dollar, 61.000 Mitarbeitende und 56 Produktions- und Technologieforschungszentren. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.whirlpoolcorp.com und www.bauknecht.eu.