PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
Telefon +49 711 81071 - 1271
kerstin_triebener
@whirlpool.com

Agenturkontakt
Telefon +49 89 12445180
bauknecht@emanatepr.com
Österreich
Michael Schuster
Produkt-PR Österreich
Michael Schuster
Tel.: +43 (0) 50 6700-2213
michael_schuster@
whirlpool.com
Bauknecht Pressecenter
AKTUELLE PRESSEMITTEILUNGEN
  • Innovative Technologien von Bauknecht entfernen mehr als 100 Flecken und verdoppeln die Lebensdauer dunkler Farben1
  • Die Bauknecht Hausgeräte GmbH unterstützt die Stadt Stuttgart
  • Bauknecht überzeugt durch wegweisende Gestaltungsqualität internationale Award-Jury
  • Kümmere dich um die Dinge, die du liebst – mit Innovationen von Bauknecht
  • Whirlpool Corporation verändert Organisationsstruktur:
    Neue Geschäftsführung für Österreich
WEITERE MELDUNGEN

iF DESIGN AWARD 2020 – Bauknecht überzeugt mit markantem Design internationale Award-Jury

März 2020

Zweifach prämiert – Bauknecht erhält renommierten Designpreis für Einbaugeräte der Designlinie Collection.09

Designexzellenz, internationales Renommee und Unabhängigkeit – hierfür steht der iF DESIGN AWARD. Seit 1953 wird dieser jährlich von einer hochkarätigen, internationalen Jury aus unabhängigen Designexperten verliehen und gilt als Maßstab für Qualität und herausragende Leistungen im Bereich Design. Den iF DESIGN AWARD 2020 erhalten gleich zwei Geräte des Hausgeräteherstellers Bauknecht: Der Einbau-Backofen und der Mikrowellen-Backofen aus der Designlinie Collection.09 konnten überzeugen und die beliebte Auszeichnung im Bereich „Produktdesign“ für sich beanspruchen.

Mehr Informationen


Bauknecht als Partner des Medienboard-Empfangs im Rahmen der Berlinale 2020

Februar 2020

Live von der Berlinale 2020: Bauknecht begeistert unter dem Motto “Taste of Berlin” die prominenten Gäste der Medienboard-Party

Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich und an der Show-Küche von Bauknecht:  Beim diesjährigen Medienboard-Empfang im Rahmen der Berlinale 2020 feierte der Hausgerätehersteller gemeinsam mit internationalen Filmemachern, Regisseuren und Schauspielern den “Taste of Berlin”. Mit dabei waren Starkoch Ralf Jakumeit sowie Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella, die für die Gäste nachhaltige Gerichte mit kreativem Twist in der Show-Küche zubereiteten. Für große Unterhaltung und Spaß sorgte Bauknecht zudem mit einer interaktiven Fotoaktion rund um das Thema „Kochen“ und „Küche“.

Mehr Informationen


Mit Qualitätsurteil „GUT“ (2,0) bewertet

Februar 2020

Kühlschrank von Bauknecht überzeugt bei Stiftung Warentest

In ihrem aktuellen Heft 2/2020 unterzieht die Stiftung Warentest 11 kleine und 9 große, frei stehende Kühlschränke einem Vergleichstest. Der Kühlschrank KR 19G4 A2+ IN von Bauknecht wurde dabei in der Kategorie „Große Kühlschränke“ insgesamt mit der Note „Gut“ bewertet. Besonders die Temperaturstabilität beim Lagern, die Energieeffizienz und die Geräuscharmut bei laufendem Betrieb des Geräts haben Stiftung Warentest überzeugt.

Mit „Sehr gut“ getestet: Temperaturstabilität beim Lagern

Der Kühlschrank KR 19G4 A2+ IN von Bauknecht wurde in den fünf Testkategorien „Kühlen“, „Temperaturstabilität beim Lagern“, „Energieeffizienz“, „Handhabung“ sowie „Geräusch“ bewertet und erhielt das Qualitätsurteil GUT (2,0). Besonders die ProFresh Funktion des KR 19G4 A2+ IN-Kühlschranks hat die Redakteure der Stiftung Warentest bei ihrem Praxis-Check im Prüflabor überzeugt: Dank einer innovativen Software verhindert diese Funktion Temperaturschwankungen im Kühlraum und reduziert auf diese Weise Feuchtigkeitsverluste der eingelagerten Lebensmittel. Der Vorteil der ProFresh Funktion liegt auf der Hand: Lebensmittel wie Obst und Gemüse bleiben länger frisch, und behalten ihren intensiven Geschmack. Schnelles Verderben der Lebensmittel wird deutlich reduziert und damit auch die Verschwendung von Obst, Gemüse und Co. minimiert. Folglich bewerten die Tester das Bauknecht-Gerät in der Kategorie „Temperaturstabilität beim Lagern“ mit der Bestnote „Sehr Gut”.

Mehr Informationen


Personalmeldung Bauknecht Hausgeräte GmbH

Februar 2020

Neuorganisation bei der Whirlpool Corporation: Jens-Christoph Bidlingmaier wird General Manager Nordeuropa

Zum 1. Februar 2020 hat die Whirlpool Corporation ihre Unternehmensstrukturen neu organisiert. Jens-Christoph Bidlingmaier, bisher General Manager DACH, wurde zum General Manager Nordeuropa ernannt. Er berichtet direkt an Alessandro Perucchetti, Vice President Market Operations EMEA der Whirlpool Corporation.

Jens-Christoph Bidlingmaier in neuer Rolle als General Manager Nordeuropa.

Im Rahmen der Neustrukturierung führt die Whirlpool Corporation die Märkte Belgien, Luxemburg, Niederlande und die 2019 gegründete DACH Region zusammen. Die Verantwortung für diesen neu geschaffenen Northern Europe Cluster trägt ab sofort Jens-Christoph Bidlingmaier in seiner neuen Rolle als General Manager Nordeuropa. Die Neuorganisation folgt der dynamischen Geschäftsstrategie und agilen Weiterentwicklung der Whirlpool Corporation. Sie sichert neben der effektiven Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung auch die Führung der Geschäfte in voller Übereinstimmung mit der strategischen Rolle der Märkte in der EMEA-Region.

Mehr Informationen


Zum 70. Jubiläum der Berlinale – Bauknecht goes red carpet

Februar 2020

Design meets Glamour: Bauknecht verwöhnt beim Medienboard-Empfang im Rahmen der Berlinale 2020 die Stars mit kreativen Köstlichkeiten

Am 22. Februar 2020 erwartet Stars und Sternchen der Film- und Medienbranche beim Medienboard-Empfang anlässlich der Berlinale 2020 ein besonderes kulinarisches Highlight: An diesem Abend reicht der Hausgerätehersteller Bauknecht den Gästen unter dem Motto „Taste of Berlin” verschiedene Köstlichkeiten in seiner exklusiven Show-Küche, die mit innovativen Geräten, wie der mehrfach prämierten Designlinie Collection.11 und der geräumigen Kühl-/Gefrierkombination Active Quattro ausgestattet ist. Zubereitet werden die Gerichte von Spitzenkoch Ralf Jakumeit sowie Model und Moderatorin Jana Ina Zarrella. Bauknecht ist zum zweiten Mal Partner des Medienboard- Empfangs, der traditionell am ersten Samstag der Berlinale im The Ritz-Carlton, Berlin stattfindet.

Mehr Informationen