PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
kerstin_triebener@
whirlpool.com

Agenturkontakt
Maria Sophia Bach
WPP
Telefon +49 162 28 67 749
bauknecht@wpp.com
Bauknecht Pressecenter
PRESSEMITTEILUNGEN
Pressemitteilungen
VORHERIGE MELDUNGEN - WEITERE MELDUNGEN

Die neue Active Quattro Kühl-/Gefrierkombination von Bauknecht

April 2024

„Mehr Platz für Lebensmittel, mehr Freiraum für Dich“

April 2024: Komfort von kühl bis eiskalt auf 90 Zentimetern Breite und 592 Liter Gesamtnutzinhalt: Die neue viertürige Kühl-/Gefrierkombination Active Quattro von Bauknecht punktet mit intuitiver Innenraumgestaltung und der Dynamic Intelligence-Technologie. Sie bietet genügend Platz für Lebensmittel aller Art und passt sich flexibel an die Bedürfnisse der Nutzer:innen an – sei es durch ausziehbare Fächer, höhenverstellbare Böden oder einen konvertiblen Bereich (Convertible Space) rechts unten. Denn als besonderer Clou wird der Convertible Space im Handumdrehen vom Gefrierschrank zum Kühlschrank. Die Triple NoFrost-Technologie sorgt für eine optimale Luftfeuchtigkeit in den Frischeboxen, wodurch Obst und Gemüse bis zu 15 Tage länger frisch bleiben.1 Die neue Active Quattro Kühl-/ Gefrierkombination bietet mehr Platz für Lebensmittel – und somit mehr Freiraum für die Organisation des Haushaltes und die schönen Dinge des Alltags.


Newsletter FREI.RAUM by Bauknecht #5

März 2024


Newsletter sollen informieren und auch unterhalten. Dieser Newsletter möchte dabei helfen, im Alltag regelmäßig Auszeiten zu finden oder diese bewusst zu schaffen. Denn Freiräume bieten uns Zeit zum Durchatmen, zur Inspiration und um Kraft zu sammeln – kurzum: Sie sind ein entscheidender Faktor für unsere mentale Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden! frei.raum by Bauknecht zeigt Wege und Möglichkeiten, wie diese Räume geschaffen werden können.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Umdenken hat längst stattgefunden. Erst vor wenigen Tagen kam die gute Nachricht über die Newsticker in Ihren Redaktionen an: Laut einem Bericht des Bundeswirtschaftsministeriums befindet sich Deutschland „erstmals auf Kurs“, um die für 2030 gesetzten nationalen Klimaschutzziele zu erreichen. Energiesparen und Klimaschutz: Wir alle sind gefordert, Ressourcen zu schonen. Mit welchen Maßnahmen uns das in Haushalt und Homeoffice gelingt und wie innovative Technologien dabei helfen: frei.raum by Bauknecht liefert die Antworten.

Viel Freude mit der Lektüre wünscht
frei.raum by Bauknecht


Ausgezeichnet: Bauknecht erneut Top-Arbeitgeber

Februar 2024

Tolle Anerkennung für herausragende Arbeitsbedingungen

Februar 2024: Mehr als 1.600 Unternehmen, verteilt über fünf Kontinente, standen auf dem Prüfstand der fachkundigen Jury des Top Employer Institute. Ihr Urteil: Bauknecht erhält auch für 2024 die Auszeichnung „Top Employer Deutschland“ und gehört damit zum fünften Mal in Folge zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland. Gewürdigt wurden die exzellenten Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden in den Bereichen Nachhaltigkeit, Gestaltung des Arbeitsumfeldes sowie Diversität und Inklusion. Auch der Mutterkonzern Whirlpool Corporation darf sich freuen, denn er wurde nunmehr zum siebten Mal in Serie als “Top Employer Europe” gekürt.

„Wir freuen uns sehr über diese herausragende Auszeichnung. Sie unterstreicht unser unermüdliches Engagement für eine wertschätzende Arbeitskultur. Attraktiv für aktuelle und künftige Mitarbeiter:innen zu sein, sie zu fördern, indem wir spannende Karriereoptionen bieten, und das in einem fairen und jederzeit respektvollen Miteinander – das steht ganz oben auf unserer Unternehmensagenda“, sagt Fabrizio Chiarenza, Senior Manager Business HR bei Bauknecht.


„Excellent“: German Design Award 2024 geht an den neuen MaxiSpace-Geschirrspüler

Januar 2024

Dritte hochkarätige Auszeichnung für den innovativen Durchstarter

Januar 2024: Ein Newcomer, der überzeugt. Im vergangenen Jahr erst der begehrte iF Design Award. Vor wenigen Tagen dann die Nachricht, dass der MaxiSpace mit dem renommierten Kitchen Innovation Award ausgezeichnet wurde. Jetzt darf Bauknecht sich über die nächste hochkarätige Auszeichnung für den neuen MaxiSpace-Geschirrspüler mit der einzigartigen SpaceClean-Schublade freuen: Die Produktinnovation holt den German Design Award 2024 – als „Winner“ in der Kategorie „Excellent Product Design“.

„Der MaxiSpace-Geschirrspüler überzeugt Expert:innen ebenso wie die Verbraucher:innen durch flexible Beladungsmöglichkeiten und benutzerfreundliche Technologien. Damit wird er unserem Versprechen, ‘Mehr Platz für Geschirr, mehr Freiraum für Sie’ gerecht und sorgt für mehr Zeit im Alltag, die für die schöneren Dinge im Leben genutzt werden kann”, so Christoph Lichtenborg, Marketing Director DACH bei Bauknecht. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem German Design Award 2024, da dieser den Verbraucher:innen zusätzliche Klarheit und Orientierung bietet. Und für uns ist dieser Preis Bestätigung und Ansporn zugleich.”


Ausgezeichnet: Bauknecht erhält Kitchen Innovation Award 2024

Januar 2024

MaxiSpace-Geschirrspüler und CleanProtect-Induktionskochfeld begeistern die Fachexpert:innen und Konsument:innen

Januar 2024: In Stuttgart startet das Jahr mit einem doppelten Highlight: Gleich zwei Produktneuheiten von Bauknecht dürfen sich fortan mit dem renommierten Konsumentenpreis ” Kitchen Innovation Award 2024” schmücken. Der MaxiSpace-Geschirrspüler mit der einzigartigen SpaceClean-Schublade, als auch das CleanProtect-Induktionskochfeld mit Nanobeschichtung konnten sowohl die Konsument:innen als auch die Jury des Kitchen Innovation Awards überzeugen. Die Preisverleihung erfolgt am 27. Januar 2024 im Rahmen der internationalen Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt am Main.

Über die Auszeichnung mit dem Kitchen Innovation Award entscheiden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren Jurymitglieder – bestehend aus Fachexpert:innen – und im zweiten Schritt Konsument:innen, anhand einer repräsentativen Befragung. Im Fokus der Bewertung stehen sowohl das Design, der Innovationsgrad und der Nachhaltigkeitsaspekt, als auch die tatsächliche Praktikabilität und Funktionalität der Geräte im Alltag. In diesem Jahr konnte Bauknecht mit seinen innovativen und benutzerfreundlichen Technologien erneut überzeugen.