PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
Telefon +49 711 81071 - 1271
kerstin_triebener
@whirlpool.com

Agenturkontakt
Telefon +49 89 12445180
bauknecht@emanatepr.com
Österreich
Michael Schuster
Produkt-PR Österreich
Michael Schuster
Tel.: +43 (0) 50 6700-2213
michael_schuster@
whirlpool.com
Bauknecht Pressecenter
SONSTIGES
Sonstiges

Kümmere dich um die Dinge, die du liebst – mit Innovationen von Bauknecht

März 2020

Alle unter einem Dach? Wie Technologien von Bauknecht helfen, den neuen Alltag zu meistern

Die aktuelle Ausnahmesituation bringt für uns alle unerwartete Herausforderungen mit sich. Wenn der Alltag Kopf steht, gilt es die Nerven zu bewahren, das Zusammenleben neu zu organisieren und Abläufe anzupassen. Das Zuhause wird zu Büro, Kindergarten, Schule und Restaurant in einem. Da bekommen die stillen und zuverlässigen Alltagshelfer eine noch größere Bedeutung. Denn die innovativen und benutzerorientierten Haushaltsgeräte von Bauknecht kümmern sich zuverlässig um eine fleckenlose und hygienisch reine Wäsche, helfen Lebensmittel länger frisch zu halten sowie leckere und gesunde Gerichte
zuzubereiten.

Kampf den Bakterien: Hygienisch rein ohne Chemikalien

Saubere und hygienisch reine Wäsche ist vielen im Moment mehr denn je ein großes Bedürfnis. Chemische Hilfsmittel versprechen schnelle und wirksame Hilfe, doch haben sie fatale Auswirkungen für die Umwelt und können zudem Hautreizungen auslösen. Innovative Waschmaschinen wie beispielsweise die Active Care Steam+ von Bauknecht entfernen nicht nur schonend gängige Flecken bereits bei 40 Grad Celsius, sondern dank der integrierten Dampffunktion auch 99,9 Prozent1 der häufigsten Bakterien – ganz ohne chemische Zusätze. Für maximale Reinheit und schonend für Stoffe, Gewebe und Umwelt.

Homeoffice trifft Haushalt – gute Planung ist alles

Hat man häufig das Gefühl, sich zwischen Familie und Job zerreißen zu müssen, trifft nun zuhause beides aufeinander, denn in Zeiten, in denen dringend zum Homeoffice geraten wird, sind das wöchentlich mindestens 34,9 Stunden mehr in den eigenen vier Wänden.2 Damit das gut geht, heißt es jetzt: richtig planen und gleichzeitig flexibel bleiben. Ein Speiseplan für die ganze Woche beispielsweise gibt nicht nur Struktur, sondern spart auch Zeit: Steht der Plan erst einmal, reicht es einmal pro Woche einkaufen zu gehen. Beziehen Sie auch Ihre Lieben mit Vorschlägen für ihre Lieblingsgerichte ein – und motivieren Sie die Kinder, mit zu kochen.

Die Mittagspause kommt Ihnen im Homeoffice noch knapper vor? Hier hilft das sogenannte „Meal Prep“. Bereiten Sie ein oder mehrere Gerichte bereits am Abend oder am Wochenende vor. Im Kühl- oder Gefrierschrank bleibt das Mittagessen für Sie und Ihre Familie frisch. So sind sie vorbereitet, wenn es schnell gehen muss, aber trotzdem gesund sein soll.

Clevere Lebensmittelaufbewahrung für Frische wie vom Markt

Beim Verstauen des Wocheneinkaufs und der vorbereiteten Mahlzeiten sind
moderne Kühl- und Gefrierkombinationen die perfekte Lösung: Ein intelligentes Raummanagement und das optimale Frischeklima sorgen für den richtigen Überblick sowie längere Haltbarkeit und Frische – auch bei empfindlichen Lebensmitteln. Milch in Tetra-Packs oder Flaschen fühlt sich zum Beispiel auf der mittleren Ablage am wohlsten. Hier ist es um ganze 4 Grad kühler als in der Kühlschranktür – perfekt für Milch und Milchprodukte.

Innovative Geräte wie beispielsweise die Kühl- und Gefrierkombinationen Total NoFrost von Bauknecht bieten zudem spezielle Temperaturzonen für unterschiedliche Lebensmittelkategorien: Das „Fresh Zone 0°“-Fach ist perfekt für frischen Fisch oder Fleisch. In der „Fresh Zone+“ bleibt dank praktischer Feuchtigkeitsregelung Obst und Gemüse bis zu 15 Tage lang frisch und knackig3. Für ein optimales Frischeklima und konstante Lebensmittelqualität sorgen außerdem die Active Fresh- und die Active Freeze-Funktionen durch eine gleichmäßige Temperierung im Innenraum.

Die Kühl- und Gefrierkombination Active Quattro bietet zudem extra viel Stauraum – mit einem Fassungsvermögen für bis zu 31 Einkaufstüten. Das reicht für mehr als nur einen Wocheneinkauf. Für das optimale Frischeklima sorgt hier die praktische Multitemperaturzone: Um unterschiedliche Lebensmittel im Gefrierteil optimal zu lagern kann zwischen drei Temperaturen gewählt werden: -7 Grad Celsius, -12 Grad Celsius oder -18 Grad Celsius.

Die DualCool Total NoFrost Kühl- und Gefrierkombination von Bauknecht verfügt zudem über ein praktisches Hygiene Grid – eine mit Microban beschichtete, antibakterielle Schubladeneinlage – das zusätzlich bei einer hygienischen Lagerung von Obst und Gemüse hilft.

Freistehende Gefriergeräte von Bauknecht bieten maximalen Stauraum für Gefriergut. Dank benutzerorientierter Funktionen wie beispielsweise NoFrost gehört hier Abtauen der Vergangenheit an, ShockFreeze hilft bei einem schnellen und schonenden Einfrieren – für maximalen Geschmack.

Zuhause dreht sich die Welt weiter

Draußen herrscht Ausnahmezustand: Gemeinsames Kochen und Backen kann hier für Entschleunigung sorgen und ein Gefühl von Geborgenheit vermitteln. Bei leichten Gerichten oder Backwaren können auch kleine Köche mithelfen. Tätigkeiten wie Rühren, Belegen, Brötchen formen oder Gemüse schälen eignen sich besonders – und für die bevorstehende Osterzeit finden sich online viele kreative, kindergerechte Backrezepte. Suchen Sie sich Gerichte, die im Backofen zubereitet werden können – so müssen Sie nicht am Herd stehen bleiben und können die Back- oder Garzeit zum Tisch decken oder Aufräumen nutzen.

Die Backöfen mit Steam-Technologie von Bauknecht kombinieren Dampf mit traditioneller Heißluft – dadurch gelingen besonders leckere und gesunde Gerichte, die innen schön saftig und außen knusprig sind, selbst bei geringer Fett- und Gewürzzugabe. Dazu tragen auch die vierfach regulierbaren Dampfstufen bei – bis zum reinen Dampfgaren. So kann der Backofen wie ein leistungsstarker Dampfgarer genutzt und Speisen mit reinem Dampf bei Temperaturen von maximal 100°C zubereitet werden. Die Dampffunktion kann ganz einfach über das Display mit manueller oder automatischer Funktion aktiviert werden. Das Wasser wird dem Dampfsystem über eine spezielle Schublade an der Vorderseite des Ofens zugeführt.

Für eilige Genießer: Allrounder-Geräte für die Küche helfen

Wer regelmäßig auswärts isst, hat sich daran gewöhnt, dass schnell eine ausgewogene Mahlzeit vor einem steht. Mikrowellen helfen bei der schnellen Zubereitung von Gerichten in der Mittagspause zuhause – die Geräte sind mittlerweile echte Allrounder. Aktuelle Modelle, wie die SupremeChef Mikrowelle von Bauknecht, verbinden ein breites Funktionsspektrum mit großem Volumen und können so durchaus auch mal einen Backofen oder Grill ersetzen. Das ist vor allem praktisch, wenn man nicht viel Platz, aber Lust auf Vielfalt auf dem Teller hat und sich auch mal was gönnen möchte.

Auch auf leckere Pommes oder Pizza wie beim Lieblingsitaliener muss keiner verzichten, denn mit der DualCrisp und CrispFry-Funktion werden Pommes oder Hähnchenschenkel kross zubereitet und tiefgekühlte Pizza in Minutenschnelle knusprig, ohne zusätzliches Fett. Die Crisp-Brotauftaufunktion verwandelt Ihr tiefgefrorenes Brot mit nur einem einzigen Knopfdruck in knusprigen Genuss. Zusätzlich ist auch schonendes und gesundes Dampfgaren möglich, denn die SupremeChef Mikrowelle wird mit einem Dampfgarbehältnis geliefert, mit der Auto-Steam und SensorSteam-Funktion sowie den kurzen Garzeiten bleiben Vitamine und Geschmack erhalten.

So sauber wie von Hand gespült – nur schneller, hygienischer und besser für die Umwelt

Mehr Zeit zuhause, ständig hat einer in der Familie Appetit– und jetzt stapeln sich Geschirr, Töpfe und Pfannen? Geschirrspülmaschinen sparen nicht nur Zeit, sie bieten auch maximale Hygiene und maximale Flexibilität.

Die Hygiene+ Option von Bauknecht beispielsweise beseitigt durch den gezielten Einsatz von Hitze 99,9 Prozent4 aller Keime und Bakterien auf natürlichem Weg – ganz ohne chemische Zusätze.

Außerdem helfen moderne Modelle auch dabei, Ressourcen zu schonen, indem sie Wasser und Strom sparen. Die intelligente PowerClean-Technologie von Bauknecht stellt sicher, dass selbst Töpfe und Pfannen trotz hartnäckiger oder eingebrannter Verschmutzungen sauber werden – ganz ohne lästiges und zeitintensives Vorspülen per Hand. Ein weiterer Vorteil: Da Töpfe, Pfannen und Co. im Unterkorb auch hochkant einsortiert werden können erhöht die PowerClean-Zone die Beladungskapazität um 30 Prozent5.

Bauknecht – Für mich und mein Zuhause

Für die nächsten Wochen gilt es, sich in dieser Ausnahmesituation zuhause gut zu arrangieren. Als Hausgerätehersteller mit über 100 Jahren Tradition unterstützt dich Bauknecht mit innovativen Hausgeräten, auf die du dich verlassen kannst und cleveren Funktionen, die dir bei den Dingen helfen, die dir im Alltag besonders wichtig sind. Ganz gleich, ob du Lebensmittel länger frisch halten willst, gemeinsam mit deiner Familie kochst oder deine Kleidung hygienisch und fleckenlos reinigen willst.

Viele weitere Informationen und Tipps rund ums Waschen, Kühlen und Kochen findest du hier: https://www.bauknecht.de/Innovation/Technologien-fuer-denneuen-Alltag

Du kümmerst dich um die Dinge, die du liebst. Wir auch – seit über 100 Jahren.

1 Getestet von Allergy UK auf Baumwolle 40°C, Synthetik 40°C und Bettwäsche 60°C Programm mit aktivierter Dampf-Option.
2 Quelle: statista
3 Basierend auf Gewichtsverlust und visueller Qualität, bei gewöhnlichem Obst und Gemüse. Internes Prüfverfahren.
4 Getestet und zertifiziert durch das Institut Pasteur
5 Der prozentuale Vergleich bezieht sich auf die Beladungskapazität gleicher Modelle ohne PowerClean-Funktion.

Bauknecht Hausgeräte und Whirlpool Corporation

Die 1919 gegründete Bauknecht Hausgeräte GmbH vertreibt Hausgeräte rundum die Themen Kochen, Backen, Spülen, Waschen, Trocknen, Kühlen und Gefrieren. Seit 1991 ist Bauknecht Teil der Whirlpool Corporation. Die Whirlpool Corporation (NYSE: WHR) ist der führende Großgerätehersteller der Welt mit einem Jahresumsatz von rund 20 Milliarden US-Dollar, 77.000 Mitarbeitern und 59 Fertigungs- und Technologieforschungszentren im Jahr 2019. Das Unternehmen vermarktet Whirlpool, KitchenAid, Maytag, Consul, Brastemp, Amana, Bauknecht, JennAir, Indesit und andere große Markennamen in fast allen Ländern der Welt. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.whirlpoolcorp.com und www.bauknecht.eu.

Download Pressematerial