PRODUKTKATEGORIEN
ARCHIV
PRESSEKONTAKTE
Deutschland
Kerstin Triebener
Produkt-PR Deutschland
Kerstin Triebener
Telefon +49 711 81071 - 1271
kerstin_triebener@whirlpool.com

Agenturkontakt
Telefon +49 89 12445180
bauknecht@emanatepr.com
Österreich
Cornelia Lieber
Produkt-PR Österreich
Cornelia Lieber
Tel.: +43 50 6700 – 2215
cornelia_lieber@whirlpool.com
Bauknecht Pressecenter
SONSTIGES
Sonstiges

Jan Reichenberger wird neuer Geschäftsführer der Whirlpool Österreich GmbH

Oktober 2018

Wechsel in der Geschäftsführung Österreich

Jan Reichenberger (37), aktuell Marketing Direktor für Deutschland und Österreich, übernimmt ab dem 15. Oktober 2018 die Position des Geschäftsführers der Whirlpool Österreich GmbH. Er folgt damit auf Jürgen Pichler, der eine neue Herausforderung annehmen wird. In seiner neuen Funktion berichtet Jan Reichenberger direkt an Jens-Christoph Bidlingmaier, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH..

Jan Reichenberger (37) wird neuer Geschäftsführer der Whirlpool Österreich GmbH

Jan Reichenberger war vor seinem Einstieg bei Bauknecht für Philips tätig und übte dort verschiedene Funktionen im Vertrieb und Marketing für Deutschland und Österreich aus. Seit 2014 ist Jan Reichenberger Marketing Direktor der Bauknecht Hausgeräte GmbH. Er hat in dieser Funktion mitunter die erfolgreiche Integration des Marketings von Indesit in Deutschland und Österreich verantwortet. Damit einhergehend wurde das Markenportfolio für Deutschland und Österreich neu ausgerichtet und die Marketing Organisation neu aufgestellt.

„Ich freue mich, dass Jan Reichenberger die Position des Geschäftsführers in Österreich übernimmt“, sagt Jens-Christoph Bidlingmaier. „Dank seiner hervorragenden Fach- und Marktkenntnisse, seiner exzellenten Führungsqualitäten und nicht zuletzt seines sehr guten Kundenmanagements ist er die perfekte Besetzung für diese Position. Ich wünsche ihm für die neue Herausforderung viel Erfolg!“

Mit der Neubesetzung des Geschäftsführers in Österreich wird der Ausbau der Organisation weiter vorangetrieben. Möglich machen sollen dies starke Innovationen in den Produktbereichen bei Stand- sowie Einbaugeräten und Investitionen in unsere Marken, um wieder eine führende Position in Österreich einzunehmen. Österreich ist für Whirlpool ein bedeutender Markt, in dem wir einen nachhaltigen Erfolg und starke Präsenz sicherstellen werden.

 

Download Pressematerial