Bauknecht - Heute leben.

Passend für mich und mein Zuhause

August 2017

Bauknecht auf der M.O.W. 2017

Als fester Bestandteil der M.O.W., der zentralen absatz- und umsatzorientierten Möbelmesse für den europäischen Markt, bietet Gut Böckel vom 16. bis 21. September 2017 erneut den exklusiven Rahmen für die Küchenbranche. Bauknecht präsentiert hier seine hochwertige Einbaugeräte-Range und spannt den Bogen von traditioneller Kulisse zu modernem Design. Neben der Präsentation seiner Neuheiten steht für Bauknecht vor allem der intensive Austausch mit seinen Handelspartnern im Vordergrund.

Es ist längst passé, dass die Küche als abgetrennter Bereich und ausschließlich zum Kochen genutzt wird. Fließende Übergänge der Räume, eine immer weitere Öffnung zum Wohnraum und damit eine Verschmelzung der Wohnwelten charakterisieren die aktuellen Grundrisse. „Die Küche ist als Lebensraum zum Aufhalten und Wohlfühlen das Herzstück eines jeden Zuhauses. Mit unseren einzigartigen Designlinien gehen wir deshalb individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein“, sagt Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics der Bauknecht Hausgeräte GmbH. „Hochwertige Materialien wie Glas und Edelstahl überzeugen dabei nicht nur optisch, sondern auch durch Zuverlässigkeit und höchste Qualität“, erklärt Reichenberger weiter.
 Bauknecht Einbaugeräte high-res _____________________________
Die Küche ist als Ort zum Aufhalten und Wohlfühlen das Herzstück eines jeden Zuhauses. Die Einbaugeräte aus hochwertigen Materialien wie Glas und Edelstahl überzeugen dabei nicht nur optisch, sondern auch durch Zuverlässigkeit und höchste Qualität.

Innovationen auf Gut Böckel

Bauknecht präsentiert auch dieses Jahr wieder auf Gut Böckel exklusiv seine Neuheiten im Einbaugerätesegment. Die neuen Induktionskochfelder mit Active Cook Modus ermöglichen eine einzigartige Flexibilität beim Kochen und bieten darüber hinaus einen persönlichen Kochassistenten, der Schritt für Schritt durch die Zubereitung von unterschiedlichsten Speisen führt. Bauknecht Kochfelder mit integriertem Dunstabzug sorgen für maximale Gestaltungsfreiheit in der Küche und die Geschirrspüler-Range überzeugt mit neuen Premium-Funktionen. Für die Fachhändler wird sich Bauknecht im Rahmen der M.O.W. 2017 einmal mehr als starker Partner des Handels zeigen.

Details, die den Unterschied machen

Mit dem emotionalen Leitspruch „Für mich und mein Zuhause“ steht Bauknecht von jeher für individuelle und passende Lösungen zum Kochen, Kühlen sowie Spülen – für jeden Geschmack und für jede Anforderung. Die perfekt an die Kundenwünsche angepassten Hausgeräte der Marke unterstützen die Menschen in ihrem Zuhause bei allem, was ihnen wichtig ist. „Sie sind zuverlässige und clevere Alltagshelfer, die in jedem Moment die richtige Unterstützung bieten“, fasst Reichenberger Bauknechts Kernphilosophie zusammen.

 Bauknecht M.O.W. 2017 _____________________________
Im Rahmen der M.O.W. zeigt Bauknecht vom 16. bis 21. September auf Gut Böckel exklusive Neuheiten im Einbaugerätesegment.
Ganz gleich ob Kühlgeräte mit dem perfekten Frischeklima für alle Lebensmittel oder Öfen, Induktionskochfelder und Dampfgarer für die vitaminreiche und ernährungsbewusste Küche – in all diesen Geräten steckt die jahrzehntelange Erfahrung und Expertise von Bauknecht.Gut Böckel befindet sich in Rödinghausen/Westfalen. Am Dienstag, den 19. September 2017, findet um 9.30 Uhr ein Pressefrühstück mit anschließender Pressekonferenz und Vorstellung aller Einbaugeräteneuheiten der Marken Bauknecht, Privileg und KitchenAid statt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Featured, Kochen, Pressemitteilungen von admin. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.