Bauknecht - Heute leben.

Bauknecht Geschirrspüler besonders leise und sparsam

März 2015

Stromsparend, extrem geräuscharm und mit vielfältigen Funktionen ausgestattet – so urteilt das unabhängige Online Magazin Testlabor.eu über den Bauknecht Unterbau-Geschirrspüler GSU 81454 A++ PT. Die Jury hebt die Reinigungs- und Trockenleistung des Geschirrspülers hervor, lobt Design und intuitive Bedienbarkeit und vergibt die Gesamtnote „SEHR GUT“. Die Testnote „SEHR GUT“ gilt auch für die baugleichen Bauknecht Modelle GSX 81454 A++, GSF 81454 A++ PT und GSI 81454 A++ PT.

Bauknecht_Geschirrspueler_GSU_81454_A++_PTAward_Testlabor_GSU_81454_A

Der Unterbau-Geschirrspüler GSU 81454 A++ PT lässt keine Wünsche offen

Die Entscheidung zum Kauf eines Geschirrspülers hat meist praktische Gründe: Das Gerät soll die Arbeit im Haushalt erleichtern und dem Verbraucher Zeit sparen. Im Vergleich zum Spülen mit Hand verbraucht ein Geschirrspüler aber auch deutlich weniger Wasser und Strom. Für Bauknecht sind die Ressourcenschonung, das Sparen von Wasser und Strom entscheidende Aspekte bei der Produktentwicklung: Der Bauknecht Unterbau-Geschirrspüler benötigt im Standardprogramm für leicht verschmutztes Geschirr nur 6 Liter Wasser. Dieser geringe Verbrauch und die Einordnung in Energieeffizienzklasse A++ tragen zum sehr guten Urteil von Testlabor.eu bei.
Überzeugt ist die Jury auch von der Reinigungs- und Trockenwirkung; Die verschiedenen Spülprogramme arbeiten tadellos, ebenso wie der Trockenmodus. Das Gerät sorgt zuverlässig für optimale Ergebnisse. Auch die mühelose Bedienbarkeit, sowie die übersichtliche Anordnung der Bedienelemente zur Auswahl der verschiedenen Programme werden gelobt. Die innovative PowerClean Technologie löst selbst hartnäckigsten Schmutz und Verkrustungen kraftvoll vom Geschirr und macht Vorspülen damit überflüssig.

Bauknecht_Geschirrspüler_PowerDry_Detail_300_dpi

Leistungsstark und sparsam: PowerClean von Bauknecht

 

 

 

 

Das Innenraumdesign ist wohl durchdacht, so das Ergebnis der Tests: Die Tür lässt sich einfach öffnen, die Körbe sind einfach herauszuziehen, bieten viel Platz und sind gut strukturiert. Der Geschirrspüler reinigt bis zu 13 Maßgedecke gleichzeitig. Die Beladungserkennung hilft, Wasser und Strom zu sparen. So kann bei wenig Geschirr wahlweise nur der Unter- oder der Oberkorb beladen und der Verbrauch somit reduziert werden.

Leiser Haushaltshelfer

Moderne Wohnkonzepte sehen häufig offene Küchen vor, die mit dem Wohnbereich verschmelzen. Störend wirkt sich für viele Verbraucher dabei der hohe Geräuschpegel von Spülmaschinen aus.

Bauknecht schafft hier mit dem Unterbau-Geschirrspüler Abhilfe. Das Gerät arbeitet mit 42 dB(A) im Normalprogramm und 39 dB(A) im Nachtspülprogramm flüsterleise. Dies überzeugte die Experten von Testlabor.eu. Ihr Ergebnis: Auch in Wohnungen mit offenen Küchen stört der laufende Geschirrspüler nicht – weder beim Fernsehen noch beim Lesen. Das Nachtspülprogramm sorgt für ungestörten Schlaf.

Mehr denn je achten Verbraucher auf das Design von Hausgeräten. Die Edelstahloptik des Unterbau-Geschirrspülers von Bauknecht ist laut Testlabor.eu edel und schlicht zugleich und fügt sich damit in jede Küchenzeile ein. Der Gesamteindruck wird als äußerst hochwertig bezeichnet.

Weitere Testsiegel für Bauknecht Geschirrspüler in der Übersicht:

Bauknecht Geschirrspüler GSF 81454 A++ PT

Award_Testlabor_GSF_81454_A

 

 

 

 

 

 

 

Bauknecht Geschirrspüler GSX 81454 A++

Award_Testlabor_GSX_81454_A

 

Bauknecht Geschirrspüler GSI 81454 A++ PT

Award_Testlabor_GSI_81454_A

Download Pressematerial: Bauknecht_Testlabor.eu_Informations-und_Bildmaterial


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Awards / Auszeichnungen, Deutschland, Featured, Pressemitteilungen, Spülen von emanate. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.