Bauknecht - Heute leben.

Chic und cool: Die neuen Bauknecht Kühl-/Gefriergeräte

April 2014
Längst ist der Kühlschrank nicht mehr nur funktionaler Zweckerfüller – als eigenständiges Möbelstück prägt er wesentlich den Charakter einer Küche. Edle Materialien und ein stimmiges Design, das sich in die bestehende Kücheneinrichtung elegant einfügt, sind für die Verbraucher genauso wichtig wie Energieeffizienz und eine optimale Nutzbarkeit. Die neue Generation von Bauknecht Kühlgeräten erfüllt genau diese Kundenbedürfnisse: Die ungewöhnliche neue Kühl-Gefrierkombination Kliff, der neue Side by Side und das FrischeCenter von Bauknecht bieten herausragendes Design gepaart mit innovativen Technologien: Die ProFresh-Technologie hält Lebensmittel bis zu 4-mal länger frisch1 und der neue Gefrierhochschrank mit ShockFreeze ermöglicht professionelles Schockgefrieren.

Kliff

Der Stein in der Küche: Combi 60 Kliff

Der Kühlschrank als weißer Plastikklotz war gestern: Mit der neuen Kliff Kühl-Gefrierkombination von Bauknecht hält stylisches Design in Schiefersteinoptik aus hochwertigen Materialien Einzug in die Küche und setzt Akzente. Die Innenaustattung des Geräts hält, was das außergewöhnliche Äußere verspricht: Kratzfeste Oberflächen, robuste Ablagen und eine durchdachte Aufteilung mit einem besonders geräumigen Obst- und Gemüsefach bieten Platz für alles, was gekühlt werden will. Die innovative ProFresh-Technologie kontrolliert permanent das Innenraum-Klima des Kühlschranks: Temperatur und Luftfeuchtigkeit werden auf Idealbedingungen gehalten – so halten sich Lebensmittel bis zu vier Tage länger1, ganz egal, auf welcher Ebene des Kühlschranks sie untergebracht sind. Das Gourmet Fach der Kühl-Gefrierkombination Kliff schafft zudem optimale Bedingungen für Fleisch, Fisch und Käse – so sehen diese Lebensmittel nicht nur länger frisch aus, sondern bleiben es auch. Design und Technik in Vollendung.


In exklusiver Steinoptik: Der Combi 60 Kliff mit ProFresh Technologie

 

Aus zwei wird eins: Das Bauknecht FrischeCenter

Für alle, die richtig viel Platz zum Kühlen und Gefrieren brauchen, hat Bauknecht nun die perfekte Lösung: Ein Gefrierhochschrank auf der einen und ein Großraumkühlschrank auf der anderen Seite bilden das Bauknecht FrischeCenter – ein echtes Raumwunder, das es in sich hat: Die innovativen ProFresh und ShockFreeze Technologien kühlen und gefrieren auf professionellem Niveau auch für den Privatgebrauch. Mit dem hochentwickelten ShockFreeze-Ventilationssystem im Gefrierschrank lassen sich Lebensmittel drei mal schneller einfrieren als mit einem Standardgefrierschrank. Schockgefrieren ist besonders schonend und bewahrt 20 Prozent mehr Vitamine als gewöhnliche Gefriermethoden. ShockFreeze verlängert außerdem die Haltbarkeit und erhält Farbe, Geruch und Geschmack der Lebensmittel. Auch dieser Großraumkühlschrank bietet dank ProFresh Technologie die ideale Temperatur und die perfekte Luftfeuchtigkeit. So bleiben Lebensmittel bis zu viermal länger frisch.1 Bauknecht leistet mit der ProFresh Technologie einen wichtigen Beitrag, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

1 Basierend auf dem SLG Test Nr. 5087-10-RR-PP001 2010-10. Im Vergleich zu einem Bauknecht NoFrost Kühlschrank unter Berücksichtigung des angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums.

FrischeCenter


Das Bauknecht FrischeCenter – die Nr. 1 für perfektes Aufbewahren von Frischem und Gefrorenem.1 

 

Download Pressematerial: Bauknecht Neuheiten Kühlen


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Deutschland, Kühlen / Gefrieren, Pressemitteilungen von Bauknecht. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.