Bauknecht - Heute leben.

PowerDry macht Geschirrtücher überflüssig

September 2013
32 Prozent² der Deutschen würden gerne weniger Zeit mit Hausarbeit verbringen um somit mehr Zeit für Familie und Freizeit zu haben – insbesondere Frauen nervt das Übermaß an Hausarbeit (40 Prozent²). Die lästige Frage, wer abtrocknet und abspült, ist jetzt mit den PowerDry Geschirrspülern von Bauknecht ein für alle mal beantwortet: Sämtliches Geschirr wird in nur einer Stunde außergewöhnlich gut gereinigt und getrocknet. Statt ungeliebter Pflichten schenkt Bauknecht damit mehr Quality Time um den gemeinsamen Abend zu genießen – und auch Kochen macht noch mehr Spaß, wenn sich ein anderer um den Abwasch und das Abtrocknen kümmert.

PD1

PowerDry leistet mehr und verbraucht weniger – mit A+++

Der Großteil der deutschen Haushalte besitzt einen Geschirrspüler³ – denn 45 Prozent² der Deutschen legen großen Wert auf Geräte, die lästige Tätigkeiten im Haushalt übernehmen. Trotzdem wird in vielen Fällen noch zu Spülbürste und Trockentuch gegriffen: „Konsumenten verbringen Zeit, die sie in ihrem stressigen Alltag eigentlich gar nicht haben, mit dem Reinigen von Töpfen und Pfannen oder dem Nachtrocknen von feuchten Kunststoffteilen und Gläsern“, erklärt Jörn Jacobi, Marketingleiter Germanics bei Bauknecht. „Die neuen Geschirrspüler mit PowerDry Technologie schenken Ihnen diese Zeit: Sämtliches Geschirr wird perfekt gereinigt und getrocknet – und das in nur einer Stunde1.“ Durch das einzigartige PowerDry Ventilationssystem mit doppelter Luftzirkulation wird nach dem Klarspülen die Feuchtigkeit im Innenraum gezielt abgesaugt und  kondensiert – Nachtrocknen gehört damit genauso der Vergangenheit an wie Vorspülen. Denn die einzigartigen PowerClean+ Hochdruckdüsen lösen kraftvoll selbst hartnäckigste Verschmutzungen. Dank der cleveren Anordnung des Geschirrspülers um auch die nützliche PowerClean+ Funktion zu nutzen, passen Töpfe dabei hochkant in die Maschine und schaffen Platz für zehn Teller mehr.4 Trotz der außergewöhnlich guten Leistung sind die PowerDry Geräte dabei äußerst sparsam: Mit Energieeffizienzklasse A+++ halten sie den Stromverbrauch konstant niedrig und verbrauchen bis zu 20 Prozent weniger Energie5 – ein großes Plus, sowohl für die Umwelt als auch für die Haushaltskasse.

Download Pressmaterialien: Bauknecht PowerDry


Wertvoller Alltagshelfer: Bauknecht PowerDry Geschirrspüler

 

 

 

 

 

 

PD2


Vorspülen und Nachtrocknen gehören mit PowerDry der Vergangenheit an

1 Im „1 hour wash & dry“ Programm. Beim „1 hour wash & dry“ Programm ist die PowerClean+ Funktion nicht verfügbar.

2 Quelle: Repräsentative Umfrage durch tns Infratest im Juli 2013 im Auftrag von Bauknecht

3 68,3% laut Statistischem Bundesamt; Stand 2012

4 Im Vergleich zu einer Bauknecht Spülmaschine gleicher Größe ohne PowerClean+ Technologie beim Waschen von 2 Töpfen

5 Im Vergleich zu einer Bauknecht Spülmaschine der Energieeffizienzklasse A+


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Deutschland, Pressemitteilungen, Spülen von Bauknecht. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.