Bauknecht - Heute leben.

Bauknecht PureClean Backöfen für Bundespreis Ecodesign nominiert

September 2012

PureClean BacköfenIn den Augen von Bundesumweltministerium (BMU) und Umweltbundesamt (UBA) sind Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Design essenziell für eine zukunftsfähige Ausrichtung von Unternehmen. Deshalb loben die beiden Partner in diesem Jahr zum ersten Mal den Bundespreis Ecodesign aus. Unternehmen haben bei diesem Wettbewerb die Möglichkeit, Produkte von herausragender ökologischer und gestalterischer Qualität zu präsentieren.

Unter den Finalisten für den ersten Bundespreis Ecodesign befinden sich auch die Bauknecht Backöfen mit dem umweltfreundlichen PureClean Reinigungssystem der Designlinien KOSMOS und KOMFORT. Auf einer Sitzung der hochkarätig besetzen Jury wurden die die Pure Clean Backöfen aus über 300 Einreichungen für den Preis als nachhaltigstes Produkt nominiert und für die Finalgala im November gewählt. Den Ausschlag gab hier das einzigartige PureClean Reinigungssystem, bei der ohne hohen Energieverbrauch die Ofenreinigung im Handumdrehen gänzlich ohne den Einsatz von Chemie gelingt.

„Ecodesign muss sich als Kernkompetenz und zentraler Wettbewerbsfaktor des Wirtschaftens festsetzen“, erklärt Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes und Jurymitglied beim Bundespreis und bestätigt damit ausdrücklich, dass nachhaltiges Handeln und gestalterische Ästhetik sich nicht ausschließen, sondern zu einem konzeptionellen Unternehmensziel gehören.

PureClean „Grüne“ Alternative zum Pyrolyse-Programm
Dank der besonders nachhaltigen, weil einfach mit Wasser zu reinigenden, speziellen Emaillierung und Beschichtung auf der Innenseite der Backofentür kann der PureClean Innenraum ganz leicht gereinigt werden. Die Geräte sind darüber hinaus mit einem Reinigungsprogramm ausgestattet, das den Backofen für 20 Minuten auf 90°C erhitzt. Zuvor wird etwas Wasser auf ein spezielles saugfähiges Tuch gegeben und auf die Backofenunterseite des Innenraums gelegt. Nach einer 15-minütigen Abkühlungsphase herrschen dann im Gerät die idealen Bedingungen, um den Ofen auszuwischen und Angebranntes leicht und gründlich zu entfernen: Für perfekte Sauberkeit – ganz ohne Chemie! Das ist nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern benötigt auch 95 Prozent weniger Energie als die Reinigung mit einem üblichen Pyrolyse-Programm und ist somit eine „grüne“ Alternative.

Download Pressemappe:
Pressemappe Nominierung EcoDesign


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Awards / Auszeichnungen, Kochen von emanate. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.