Bauknecht - Heute leben.

Gratiniertes Schweinefilet in Streifen mit Birnen und Selleriewürfeln dazu Schnittlauchpasta

Januar 2011

Für 4 Personen

Zubereitungszeit: ca. 30 min.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten:

  • 400g Schweinefilet
  • 500g Birnen
  • 400g Sellerie
  • Meersalz und Pfeffer
  • Thymian
  • 200g Schmand
  • 500g Pasta
  • 20g Butter
  • 100g Schnittlauch

 

 

Zubereitung

 

  1. Das Schweinefilet in Streifen schneiden. Kurz in der Pfanne auf der Induktionsplatte bei Stufe 8 anbraten und in die Pyrexform geben

 

  1. Die Birnen vierteln, den Sellerie in Würfel schneiden. Beides über das Schweinefilet verteilen und mit Meersalz, Pfeffer und Thymian würzen.

 

  1. Den Schmand in der zuvor verwendeten Pfanne auflösen und alles über das Schweinefilet gießen.

 

  1. Das Ganze in den Backofen geben und bei mittlerer Grillstufe für ca. 15 Minuten gratinieren.

 

  1. Während das Schweinefilet backt, die Pasta kochen und die gekochte Pasta in einem Topf mit etwas Butter und frisch gehacktem Schnittlauch vermengen.

 

Download Pressemappe:

Bauknecht_Rezept_gratiniertes Schweinefilet


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rezepte von Bauknecht. Permanenter Link des Eintrags.

Impressum Datenschutz AGB


© Copright 2011 Bauknecht Hausgeräte GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Nutzung/Veröffentlichung von Texten/Bildern, ganz oder auszugsweise, nur mit Genehmigung des Herausgebers.